Schornstein Schutz vor Frost

Schornstein Schutz vor Frost sollte eine Standardoperation sein. Nicht jeder weiß, wie man sich einen Winterschornstein sichern kann, um uns viele Jahre zu dienen.

Die Winterzeit ist die beste Zeit für warmes, gemütliches Feuer. Da zentrales Tennessee Winter für Winter nimmt. Stellen Sie sicher, dass der Kamin und Schornstein ist sauber. Sicher und bereit, um die Kälte zu überleben. Schornstein Schutz vor Frost sollte aus einer Reihe von Schritten bestehen, die nachfolgend beschrieben werden.

Kreosot aufbaut, wenn der Schornstein intensivere Nutzung wird und kann gefährlich sein, wenn Sie es nicht arrangieren. Mit der Erhöhung des Kreosotspiegels im Schornstein erhöht sich auch die Brandgefahr im Schornstein. Wenn die Temperatur im Schornstein wesentlich niedriger ist als im Schornstein. Wenn Sie regelmäßig ein Feuer in den Wintermonaten nutzen, überprüfen Sie die Höhe der Kreosot minimal ist und ob der Prüfer das Innere Ihres Kamins beurteilen. Sie werden in der Lage sein, Kreosot zu identifizieren, für dunkles Material im Innern des Schornsteins suchen, den Teer ähnelt.

Schornstein Schutz vor Frost

Schornstein Schutz vor Frost

Abgelagertes Holz ist wesentlich für einen gesunden Kamin und Schornstein kaufen im Winter zu halten. Das getrocknete Holz wurde mindestens sechs Monate lang getrocknet, wodurch die Ansammlung und Kondensation von Feuchtigkeit reduziert und ein Kreosot im Schornstein erzeugt wird. Immer kauft Holz aus einer vertrauenswürdigen Quelle und stellen Sie sicher, dass es richtig gewürzt wird. Gut gewürzte Stämme erzeugen ein scharfes Geräusch, wenn sie gegeneinander schlagen und an den Enden rissig und trocken erscheinen. Nach dem Anzünden soll sie einfach Dampf zu verbrennen und zu lösen.

Asche kann gefährlich sein. Denken Sie beim Brennen eines Winterfeuers daran, die Aschen zu entfernen, wenn sie vollständig abgekühlt sind – und entsorgen Sie sie sicher, damit sie sich nicht entzünden. Eine gute Regel ist es, die Feuerungen zu reinigen einmal pro Woche oder vor der Asche einen Zoll groß erreichen.

Schornsteine können eine offene Tür für Tiere sein, die in diesem Winter Schutz suchen, ebenso wie Opfer von nahegelegenen Ästen, die bei Schneestürmen, Eis oder Eisstürmen herunterfallen. Achten Sie darauf, dass der Turm Kappe strukturell gesund ist und geeignete Schutzschirme zu schützen Tiere und Schädlinge. Schneiden Sie alle nahegelegenen Zweige ab, um die Außenseite des Schornsteins zu schützen.